über mich

Daniel Werder – Fotograf SBF

Aufgewachsen bin ich im Zürcher Unterland, habe eine Kochlehre absolviert und mich erstmal in der Gastronomie entwickelt und weitergebildet. Kurz nach meinem zwanzigsten Geburtstag hat mich die Liebe in den östlichen Aargau gelockt. Später habe ich meine administrativen und kaufmännischen Fähigkeiten mit einem Handelsdiplom gefestigt. Der Drang, meine Kreativität auszuleben hat mir in der Küche nie ausgereicht und so habe ich kurz nach der Jahrtausendwende mit der Fotografie begonnen. Nach intensiven Kursen, Lehrgängen und exzessiver Selbstreflektion wuchs meine Freude am Bildermachen immer stärker, so dass es mir möglich wurde, im Frühling 2013 meinen Job als Küchenchef und die Verantwortung über die elf Mitarbeiter zu kündigen und fortan meine junge Familie mit meiner absoluten Passion Fotografie zu ernähren. Zwischenzeitlich bin ich Mitglied des Schweizerischen Verbandes der Berufsfotografen und Fotodesigner SBF und darf nebst unzähligen Privatpersonen einen grossen Stamm an KMU’s, Grosskonzernen zu meinen Kunden zählen und unterrichte regelmässig an der Canon Academy.

 

Nachhaltigkeit wird bei mir besonders grossgeschrieben: Die ständige Weiterentwicklung und Fortbildung ist mir ein wichtiger Punkt. Einerseits bilde ich mich regelmässig durch verschiedene Kanäle und Kurse weiter, anderseits reflektiere ich ständig meine eigene Arbeit und richte den Fokus auf das Interesse des Kunden aus.

 

 

Schliesslich lautet mein Credo: SIE und Ihre Interessen stehen im Mittelpunkt – sind Sie glücklich und nachhaltig begeistert, bin ich es auch!

 

Die Bilder auf dieser Site wurden von Kate Adams Photography, Benjamin Gantenbein und Stefan Ulrich gemacht.

danielwerderüber mich